Kogerstrand auf Texel

  • Bild-1
  • Bild-2
  • Bild-3
  • Bild-4
  • Bild-5
  • Bild-6

Ein Campingplatz inmitten der Dünen!

Wir waren hier im Oktober für ein langes Wochenende, ausserhalb aller Ferienzeiten. Das hate zur Folge, dass elsbt die Stellplätze links und rechts von uns nicht belegt waren. Bei einem Abstand von immerhin geschätzen 25-30 Metern, wäre das aber auch gar kein Problem gewesen. Für Camper die einfach mal ausspannen wollen und zwischendurch gerne am Strand spazieren gehen, eine wirklich tolle Angelegenheit!

Ach ja das kleine Örtchen (ca. 3 Minuten Fussweg) Kog bietet jede Menge Cafes und Restaurants. Ein Lidl und in Jumbo sind auch fussläufig zu erreichen. Was braucht man mehr ?

Ein Tip zur Fähre:

Die ist nicht kostenlos und manchmal kann es sich lohnen von den Hauptreisetagen abzuweichen und das damit gesparte Geld in die zusätzliche Übernachtung zu investieren ;-)

contentmap_plugin

in Holland
Zugriffe: 662
Datum unseres letzten Besuches: 2017-10-01
würden wir wieder hin fahren ?: unbedingt
Sanitäranlagen: gut
Beschaffenheit Stellplatz: gut
Versorgungsmöglichkeiten: Fussläufig erreichbar
Freizeitangebote: Wassersport, Fahrradtouren, Wandern, eigener Strand
unser Preis / Nacht / Person: 12,00
Preis- Leistungsverhältnis: sehr gut
Internetseite: http://www.texelcampings.de/kogerstrand/
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.